Jardín Victoria

Jardin VictoriaDie auch unter dem Namen „Jardines del Marquesado de la Quinta Roja“ bekannte Parkanlage liegt im historischen Zemtrum von La Orotava.

Im Jahr 1880 starb Diego Ponte del Castillo, 8. Marqués de la Quinta Roja, im Alter von nur 39 Jahren. Sein Leichnam sollte in der Familiengruft auf dem Friedhof in Orotava beigesetzt werden, was der dortige Pastor jedoch verweigerte, da Diego Ponte del Castillo eines der führenden Mitglieder der Freimaurerloge La Orotavas war.

Die Mutter des Marqués, Sebastiana del Castillo y Manrique de Lara ließ im Garten eines der Stadthäuser der Familie in La Orotava ein Mausoleum errichten. Die Gedenkstätte findet man in der Calle San Agustín am heutigen „Plaza de la Constitución“.

Nach dem Tod von Sebastiana del Castillo y Manrique de Lara, wurde im Jahr 1904 das Wohngebäude umgestaltet und als Hotel genutzt. Das Hotel wurde dann nach der Britischen Enkeltochter, der Spanischen Königin Victoria Eugenia, benannt. Daher stammt auch der heutige Name des Gartens, Jardín Victoria.


Die Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09:00 bis 18:00
Sa & So 10:00 bis 15:00



Camino San Agustín 8
38300 La Orotava

Google-Maps-Link

Ein Kommentar:

  1. Arnold Eichstädt

    Herrliche Fernsicht, schön aber nicht spektakulär. Nettes Café.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.