Mojo Cilantro

Zutaten

• 2 Bund frischen Koriander (Cilantro)
• 1/8 L Olivenöl
• 1 TL grobes Meersalz
• 1/2 TL Zucker
• 1 EL Rotweinessig
• 2 EL Wasser
• 4 große Knoblauchzehen

Zubereitung

Den Koriander (Cilantro) gut waschen und grob kleinhacken. Dann Wasser, Salz, Zucker und den Essig hinzugeben und mit dem Schneebesen gut aufschlagen. Das Ganze in eine Sauciere geben und das Olivenöl aufgießen. Fertig!

Empfehlungen

Der Mojo Cilantro passt besonders gut zu gekochtem oder gebratenem Fisch, zu Kochfleisch oder gekochten Kasseler Rippchen (Spare Rips).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.