Mojo Rojo

Zutaten

• 3 sehr rote Paprikaschoten
• 2 EL Paprikapulver (span. Pimienton dulce oder ungarisches)
• 2 kleine, getrocknete Chilischoten
• 2 TL grobes Meersalz
• 1 EL gemahlenen schwarzen Pfeffer
• 1 Hand geschälte Knoblauchzehen
• 1 TL Oregano
• 1/4 L Rotweinessig
• 1/8 L Olivenöl
• 2 – 3 reife, rote Tomaten ohne Haut und Kerne

Zubereitung

Die kleingeschnittenen Paprikaschoten, den Essig, das Paprikapulver, die Chilischoten, den Knoblauch, das Öl und die Tomaten mit Salz, Pfeffer und dem Oregano in einem Mixer gut vermixen.

Empfehlungen

Der Mojo Rojo passt besonders gut zu dem Papas Arrugadas, zu gebratenem Fisch oder gekochten Rindfleisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.